Vermittlung: Garfield der Nimmersatte

Kater Garfield wurde von aufmerksamen tierlieben Menschen völlig abgemagert aufgefunden und riefen daraufhin die Arche 90 an. 2 Einsatzfahrer machten sich auf den Weg, um ihn abzuholen. Da er so verschmust und lieb war, gab es keine Probleme ihn in einer Katzenbox unterzubringen. Erst einmal kam er zum Tierarzt, der feststellte, dass er Fieber hatte und sein Kot auch nicht […]

Weiterlesen

Fremdvermittlung: Mogli

Mogli ist ein 6 Jahre junger Boxer-Husky-Mischling, der beruflicher Umstände und der geänderten Familiensituation bedingt leider ein neues Zuhause sucht. Er ist 32 kg schwer, kastriert, gesund und munter. Mogli’s Charakterzüge sind eindeutig: Er ist sehr verspielt, aktiv, aufgeweckt und möchte gefordert werden. Seine Ausdauer zeigt er gern bei Spaziergängen, sowie beim Apportieren. Das liebt er! An der Leine kennt […]

Weiterlesen

Zwei Katzen in auffälliger, roten Tasche entsorgt

Am Dienstag, den 27.06.2017, gegen späten Nachmittag wurde in der Hermannstraße vor Hausnummer 122 von der EDG eine rote Tasche gefunden. Glücklicherweise bemerkten die Mitarbeiter sehr schnell den lebenden Inhalt und so ist die Tasche nur durch Zufall nicht im Müll gelandet. Die beiden Katzen (EKH, schwarz/weiß) sind nun in der Obhut der Arche. Die Katzen sind noch sehr jung, […]

Weiterlesen

Einsatzkurzberichte 05/2017

Eine Katze, die Passanten auf dem Gehweg folgte, wurde von uns ins Tierheim gebracht. Ein Herr brachte eine Taube zu uns, die er erst mal gewaschen hatte und mit Wasser versorgt hatte. Das Tier war daraufhin völlig unterkühlt und musste zum Tierarzt, da der Kropf und die Lunge voller Wasser waren. Einige Jungvögel wurden von besorgten Bürgern erst mal mitgenommen […]

Weiterlesen

Patenkatze: Krümel

Der grau-silber-weiße Persermix Krümel wurde im Dezember 2016 im Alter von ca. 4 Monaten aufgefunden. Da er sehr elendig aussah und zudem noch unter schlimmstem Durchfall litt, wurde er sofort dem Tierarzt vorgestellt, wo er einige Tage stationär versorgt werden musste. Danach kam er in eine erfahrene Pflegestelle der Arche 90 und obwohl er Medikamente erhielt, besserte sich sein Durchfall […]

Weiterlesen

Katzen ausgesetzt

Am Samstagmittag, den 10.06.2017, erreichte die Tierschutzorganisation Arche 90 e. V. ein Notruf: Eine Spaziergängerin bemerkte in einem Feld, im Dortmunder Nord-Osten, lautes Katzenmiauen aus einem Transportcontainer. Die Einsatzfahrer fanden ca. 3m vom Feldweg im Kornfeld einen verschlossenen, dunkelgrauen Tiertransporter mit lila Tür, in der sich 2 junge Katzen befanden. Des Weiteren befand sich ein wenig Trockenfutter in einem Schälchen […]

Weiterlesen
1 2 3 4 35