15.08.2018 – Statement der Tierschutzorganisation Arche 90 e. V. zu den 14 Hunden in der Gartenlaube

Heutige örtliche Kontrolle des Dortmunder Veterinäramtes durch Herrn Dr. Wurm   Bei der im Vorhinein angekündigten, heutigen örtlichen Kontrolle des Veterinäramtes Dortmund durch Herrn Dr. Wurm waren neben Presse Nachbarn, Tierschützer verschiedener Vereine – natürlich auch Vertreter von der Arche 90 – zugegen. Die Kontrolle durch das Veterinäramt dauerte etwa 60 Minuten (11:30 Uhr – 12:30 Uhr), wobei die eigentliche […]

Weiterlesen

Einsatzkurzberichte: 07/2018

Kinder meldeten eine schwer verletzte Katze, welche nicht aufstehen konnte. Sie verblieb stationär beim Tierarzt. Ein kleines Vogelbaby wurde von uns abgeholt und in eine Pflegestelle gebracht. Und wieder hatte sich eine Entenfamilie im Innenhof des Westnetzgebäudes niedergelassen. Sie wurden eingesammelt und am Westfalenpark freigelassen. Ein schwer verletzter Buntspecht verstarb auf der Fahrt zum Tierarzt. Mit Hilfe einer Katzenfalle wurde […]

Weiterlesen

Vermittlung: Ina und die kleinen Panther

Hallo ihr Lieben, ich stelle mich mal kurz vor: Mein Name ist Ina, ich bin etwa 1 Jahr alt (mein genaues Alter verrate ich nicht!) und bereits Mama von 4 kleinen Panthern. Ich habe meine Kids wirklich sehr lieb und momentan brauchen Sie mich auch noch, um etwas Mut gegenüber Menschen zu fassen, aber bald würde ich dann gern wieder […]

Weiterlesen

Fremdvermittlung: Simba und Toffy suchen so schnell wie möglich ein ruhiges neues Zuhause mit viel Aufmerksamkeit

Name: Simba und Toffy Geschlecht: männlich kastriert Geboren: 30.09.2012 Rasse: Maine Coon Keine Freigänger, Terrasse/ Balkon gewünscht Grundimmunisiert Aus zeittechnischen Gründen muss ich die zwei Geschwisterkater schweren Herzens nach fünf Jahren abgeben. Simba ist Träger des Herpesvirus und hat ein Loch im Herzen. Mit Globuli lässt sich das Virus gut in den Griff kriegen. Am besten ist jedoch kein Stress […]

Weiterlesen

Tiertagebücher: Neues von Pferd Yoda

Einen Wochenendurlaub in Ostfriesland hat unsere Patentiertante Heike dazu genutzt, einen Abstecher nach Aurich zu machen, um dort unseren Yoda zu besuchen. Nachstehend ihr Bericht und einige aktuelle Fotos: Aus dem einst „hässlichen Entlein“, das die Arche im Jahr 2009 aus seinem Verlies befreite, ist ein „schöner Schwan“ geworden. Yoda, der in der Zwischenzeit kastriert wurde, genießt sein neues Leben […]

Weiterlesen

Einsatzkurzberichte 2: 06/2018

Ein Einsatzfahrer fing ein ausgesetztes Hauskaninchen und brachte es ins Tierheim. Eine eingefangene junge Dohle konnte wieder freigelassen werden. Sie war wohl nur entkräftet. Ein kleiner Turmfalke wurde abgeholt und in eine Pflegestelle gebracht. Ein Fledermausbaby, welches sich im 3. Obergeschoss auf einem Balkon befand, wurde nach etwas Beratung in der Nähe des Wohnortes wieder freigelassen. Direkt vor dem verschlossenen […]

Weiterlesen
1 2 3 41