Patenschwein: Eberhard

Als Eberhard im Sommer 2007 zur Arche kam, fand man ihn angebunden an einer Laterne. Jemand hatte das ca. 2 Wochen alte Schweinchen einfach ausgesetzt, vermutlich wurde Eberhard als schlechter Partyscherz verschenkt. Seine Adoptivmutter hat ihn in der Wohnung aufgepäppelt, er wurde liebevoll mit Babymilch und pürierten Möhrchen aus der Flasche alle 3 Stunden gefüttert. Mit dem Älterwerden wurde Eberhard […]

Weiterlesen