Kater aus Baum gerettet

Am Samstag, den 02.09.2017 gegen 17:00 Uhr ereilte die Tierschutzorganisation Arche 90 e. V. ein Hilferuf einer Bürgerin, da ihr Kater seit 2 Tagen im Baum sitzt und nicht allein runterkäme. Die Besitzerin wisse nicht mehr weiter und niemand wolle oder könne ihr helfen. Zwei Einsatzfahrer machten sich auf den Weg in den Dortmunder Süden und verschafften sich einen Überblick. […]

Weiterlesen

Schildkröte angebunden und in den Urlaub gefahren

Am Samstag, den 26.08.17 gegen 17 Uhr erreichte die Tierschutzorganisation Arche 90 ein verwirrender Notruf der Dortmunder Feuerwehr über eine Schildkröte. Diese habe ein Loch im Panzer und sie sei,  während der Besitzer 3 Wochen im Urlaub ist, in einem Schrebergarten angebunden. Die Einsatzfahrer konnten nicht glauben, was sie sahen: Einer Gelbwangen-Wasserschildkröte hatte man ein Loch durch den hinteren Panzer […]

Weiterlesen

Lügen haben kurze Beine… oder: Katzenentsorgung leicht gemacht???

Am 02.07.2017 um 14:16 Uhr erreichte die Arche 90 ein Notruf der Polizeileitstelle Dortmund: Es ginge um eine Dame, die ihre beiden Katzen unbedingt abgeben müsse, da sie mittlerweile allergisch auf die Katzen reagierte und auch asthmatische Hustanfälle habe. Wir haben die Dame umgehend zurückgerufen und versucht sie zu beraten. Die Frau teilte mit, dass Ihr vom Tierarzt geraten wurde, […]

Weiterlesen

Ebay und der Welpenhandel: Tagebuch des Leidens

Mit großen Augen schaut der Welpe in die Kamera. Hier in aller Kürze unsere ernüchterte Zusammenfassung der letzten Tage: Der Welpe wurde über Ebay gekauft. Sieben Wochen ist er alt. Er wurde nicht geimpft und auch nicht entwurmt. Aber 350€ sollte der kleine Hund kosten. Die Käufer meldeten sich bei uns am Montag und haben um Hilfe gebeten, da es […]

Weiterlesen

Routineeinsatz entpuppt sich zum Drama – Kolonie von Schwalbennestern zerstört

Am Donnerstag, den 06.07.17 gegen 18:20h erhielt die Arche90 über das Notruftelefon die Information, dass 3 Vögel vom Dach gefallen seien. Zunächst schien es sich um einen Routineeinsatz zu handeln, da es zu dieser Jahreszeit häufiger vorkommt, dass Jungvögel, die gerade flügge werden als „Notfall“ bei der Arche 90 gemeldet werden. Zwei Eisatzfahrer machten sich auf den Weg zu der […]

Weiterlesen

Zwei Katzen in auffälliger, roten Tasche entsorgt

Am Dienstag, den 27.06.2017, gegen späten Nachmittag wurde in der Hermannstraße vor Hausnummer 122 von der EDG eine rote Tasche gefunden. Glücklicherweise bemerkten die Mitarbeiter sehr schnell den lebenden Inhalt und so ist die Tasche nur durch Zufall nicht im Müll gelandet. Die beiden Katzen (EKH, schwarz/weiß) sind nun in der Obhut der Arche. Die Katzen sind noch sehr jung, […]

Weiterlesen
1 2 3 9