Lügen haben kurze Beine… oder: Katzenentsorgung leicht gemacht???

Am 02.07.2017 um 14:16 Uhr erreichte die Arche 90 ein Notruf der Polizeileitstelle Dortmund: Es ginge um eine Dame, die ihre beiden Katzen unbedingt abgeben müsse, da sie mittlerweile allergisch auf die Katzen reagierte und auch asthmatische Hustanfälle habe. Wir haben die Dame umgehend zurückgerufen und versucht sie zu beraten. Die Frau teilte mit, dass Ihr vom Tierarzt geraten wurde, […]

Weiterlesen

Routineeinsatz entpuppt sich zum Drama – Kolonie von Schwalbennestern zerstört

Am Donnerstag, den 06.07.17 gegen 18:20h erhielt die Arche90 über das Notruftelefon die Information, dass 3 Vögel vom Dach gefallen seien. Zunächst schien es sich um einen Routineeinsatz zu handeln, da es zu dieser Jahreszeit häufiger vorkommt, dass Jungvögel, die gerade flügge werden als „Notfall“ bei der Arche 90 gemeldet werden. Zwei Eisatzfahrer machten sich auf den Weg zu der […]

Weiterlesen

Zwei Katzen in auffälliger, roten Tasche entsorgt

Am Dienstag, den 27.06.2017, gegen späten Nachmittag wurde in der Hermannstraße vor Hausnummer 122 von der EDG eine rote Tasche gefunden. Glücklicherweise bemerkten die Mitarbeiter sehr schnell den lebenden Inhalt und so ist die Tasche nur durch Zufall nicht im Müll gelandet. Die beiden Katzen (EKH, schwarz/weiß) sind nun in der Obhut der Arche. Die Katzen sind noch sehr jung, […]

Weiterlesen

Katzen ausgesetzt

Am Samstagmittag, den 10.06.2017, erreichte die Tierschutzorganisation Arche 90 e. V. ein Notruf: Eine Spaziergängerin bemerkte in einem Feld, im Dortmunder Nord-Osten, lautes Katzenmiauen aus einem Transportcontainer. Die Einsatzfahrer fanden ca. 3m vom Feldweg im Kornfeld einen verschlossenen, dunkelgrauen Tiertransporter mit lila Tür, in der sich 2 junge Katzen befanden. Des Weiteren befand sich ein wenig Trockenfutter in einem Schälchen […]

Weiterlesen

Mufflon Hermann endlich eingefangen

Sichtlich erleichtert und zufrieden war der professionelle Tierfänger Heino Krannich nach dem erfolgreichen Narkoseschuss mit dem Luftdruckgewehr. Am heutigen Sonntag in aller Frühe begann die Einfangaktion, um das Problemmufflon Hermann umzusiedeln. Nach noch etlichen bürokratischen Hürden war es heute endlich soweit. Der Tierfänger Heino Krannich, beauftragt und finanziert durch die Arche 90 setzte routiniert seinen Schuss und traf Herrmann gekonnt […]

Weiterlesen
1 2 3 9