Einsatzkurzberichte: 07/2018

Kinder meldeten eine schwer verletzte Katze, welche nicht aufstehen konnte. Sie verblieb stationär beim Tierarzt. Ein kleines Vogelbaby wurde von uns abgeholt und in eine Pflegestelle gebracht. Und wieder hatte sich eine Entenfamilie im Innenhof des Westnetzgebäudes niedergelassen. Sie wurden eingesammelt und am Westfalenpark freigelassen. Ein schwer verletzter Buntspecht verstarb auf der Fahrt zum Tierarzt. Mit Hilfe einer Katzenfalle wurde […]

Weiterlesen

Einsatzkurzberichte 2: 06/2018

Ein Einsatzfahrer fing ein ausgesetztes Hauskaninchen und brachte es ins Tierheim. Eine eingefangene junge Dohle konnte wieder freigelassen werden. Sie war wohl nur entkräftet. Ein kleiner Turmfalke wurde abgeholt und in eine Pflegestelle gebracht. Ein Fledermausbaby, welches sich im 3. Obergeschoss auf einem Balkon befand, wurde nach etwas Beratung in der Nähe des Wohnortes wieder freigelassen. Direkt vor dem verschlossenen […]

Weiterlesen

Einsatzkurzberichte: 06/2018

Halbverhungerte Jungdohle nach Autocrash in Optikerladen geflüchtet – Pflegestelle. Ausgesetztes-Hauskaninchen eingefangen und ins Tierheim gebracht. War voller Zecken. Anruf von Feuerwehr: Eine verletzte Taube. Bei Ankunft war die Taube weggeflogen. Anruf von Feuerwehr wegen einer angeblich verletzten Dohle. War ein gesundes Jungtier – beraten. Anruf von Polizei: Ein Hauskaninchen im Gebüsch konnte nicht eingefangen werden, weil die Fläche so groß […]

Weiterlesen

Einsatzkurzberichte 05/2018

Es wurde eine verletze Drossel eingefangen, die über Nacht beim Tierarzt bleiben musste, jedoch am nächsten Tag wieder in die Freiheit entlassen wurde. Eine flugunfähige Elster blieb stationär beim Tierarzt. Eine am Fuß verletzt Drossel verblieb beim Tierarzt. Auf einer Baustelle wurden in einem Sandhaufen sieben Kaninchenbabys ausgegraben. Sie kamen in eine Pflegestelle. Eine kleine Drossel kam zur weiteren Aufzucht […]

Weiterlesen

Einsatzkurzberichte 04/2018

Ein kleiner Dompfaff wurde zum Aufpäppeln in eine Pflegestelle gebracht. Eine verletzte Taube, mit schon sehr starkem Madenbefall musste erlöst werden. Eine verletzte Freigängerkatze wurde eingefangen und dann tierärztlich behandelt. Sie wurde später an alter Stelle freigelassen. Vier Kaninchenbabys, deren Muttertier im Sterben lag, kamen in eine Pflegestelle. Bei der Ankunft des Einsatzfahrers war eine vor eine Scheibe geflogene Taube […]

Weiterlesen

Einsatzkurzberichte: 03/2018

Es wurde uns durch die Polizei ein verletzter Greifvögel gemeldet, der sich auf der Verkehrsinsel am Scharfen Eck in Brechten aufhielt. Bei der Kontrolle stellte der Einsatzfahrer fest, dass der Bussard voll flugfähig ist und dort anscheinend nur auf Mäuse lauerte. Der Besitzer eines soeben angefahrenen Kangals bat uns um Hilfe den Hund zum Tierarzt zu bringen. Es stellte sich […]

Weiterlesen
1 2 3 8