Freudiges Wiedersehen mit Bonnie, ihren Welpen ….

Bereits im Juni 2018 holten unsere Einsatzkräfte 2 Hunde aus einer Messie-Wohnung, die sie seit einem Jahr nicht mehr verlassen hatten (https://www.arche90.de/einsatzberichte-hunde-ein-jahr-lang-nicht-vor-die-tuer-gelassen?fbclid=IwAR0IPIu9ng-MDeJzbmTT1_xZpSaWxmSTq2lOr9ccdMbHVLqD6Wg7-3fhni8). Die Hündin Bonnie brachte in ihrer Pflegestelle 5 gesunde Welpen zur Welt. Im November 2018 berichteten wir von zwei französischen Bulldoggenwelpen, die viel zu jung nach Deutschland eingeführt wurden. (https://www.arche90.de/einsatzberichte-viel-zu-junge-welpen-aus-bulgarien-eingeschleppt) Nachdem Bonnie und ihre Welpen vermittelt waren, nahm […]

Weiterlesen

Neues von der schwer verletzten Hündin Ally

Ally war in der vergangenen Woche zur Kontrolle in der Tierklinik. Ihre Brüche wurden damals mit Drähten fixiert. Mittlerweile fängt ihr Körper an die Drähte abzustoßen, weshalb sie noch immer eine offene Wunde am Rücken hat. Doch das Röntgen hat gezeigt, dass die Brüche zum Glück sehr schnell heilen. In etwa 3 Wochen kann die kleine Kämpferin noch einmal operiert […]

Weiterlesen

Katzenwelpe Piet

Als Piet im Dezember 2018 als kleiner, verwahrloster Katzenwelpe zur Arche 90 kam, hätte niemand gedacht, dass er die nächsten Tage überleben würde. Doch Piet ist ein kleiner Kämpfer. Piet wurde gefunden und aufgrund seines schlechten Allgemeinzustandes direkt zum Tierarzt gebracht. Die behandelnde Ärztin stellte eine lebensbedrohliche, akute Erweiterung des Dickdarms (Megakolon) fest, in der sich große Mengen Kot befanden. […]

Weiterlesen
1 2 3 5