Patenkatze Frieda

Frieda – Ein Häufchen Elend kämpft um jeden Tag

Im Juni wurde eine völlig verfilzte Katze in Dortmund-Holzen gefunden. Mit eurer Hilfe suchten wir nach Hinweisen wer sie ggf. vermissen könnte – leider ohne Erfolg.
Nach vielen Untersuchungen wurde bei ihr ein Tumor an der Leber festgestellt, den man aber aufgrund ihres Alters und Allgemeinzustandes nicht mehr operieren kann. Sie bekommt nun Cortison und genießt auf ihrer Pflegestelle jeden Tag.  Es gab bisher immer wieder Rückschläge, aber die kleine Kämpferin hat einen großen Lebenswillen.

Frieda wird den Rest ihrer verbleibenden Zeit bei Ihrer Pflegestelle verbringen und sucht daher Paten, die sie finanziell ein bisschen unterstützen.
So könnt ihr Pate werden:
https://www.arche90.de/pate-werden

 

Schreibe einen Kommentar