Kater mit schweren Verletzungen

Am Samstagabend, den 14.03.2015, wurde von einer Bürgerin im Dortmunder Nordwesten ein scheuer, freilebender Kater gemeldet, den sie seit wenigen Monaten füttere und nun mit schweren Verletzungen aufgetaucht sei. Eine Einsatzfahrerin machte sich mit einer Katzenfalle auf den Weg und nach einem kurzen Beratungsgespräch wurde der Kater in der näheren Umgebung gesucht und zum Glück gefunden. In purer Verzweiflung versuchte […]

Weiterlesen

Einsatzkurzberichte 02/2015

7 Hunde, 1 Zwergkaninchen und 5 Katzen von Privatpersonen suchen ein neues Zuhause. Es wurden mehrere schlechte Tierhaltungen gemeldet. Teilweise werden wir uns selbst darum kümmern, teilweise mussten wir an das Veterinäramt verweisen. Bei einem kleinen Igel haben wir an den Igelschutz verwiesen. 2 Katzen wurden als vermisst gemeldet. Ein Kauz wurde aus einem Kamin befreit und in die Freiheit […]

Weiterlesen

Katze aus Phönixsee gerettet

Am Donnerstagabend erhielt die Arche90 einen Anruf von der Polizei: Bürger haben eine Katze aus dem Phönixsee gefischt, welche anfangs wohl bewusstlos gewesen sei. Nun wäre sie jedoch wieder aufgewacht, schrie und könne nicht richtig laufen. Der Einsatzfahrerin war vor Ort war sofort klar, dass die Katze umgehend medizinisch versorgt werden musste. Ohne Zögern wurde die Katze schnellstmöglich zu einem […]

Weiterlesen

Schwer verletzte Katze gemeldet

Am 07.02.2015 wurde die Arche90 von einer besorgten Tierhalterin in den Dortmunder Süden, Bereich Kirchhörder Str. gerufen, Sie hatte dort eine Katze entdeckt, welche schon seit zwei Tagen regungslos unter einem Gebüsch lag. Beim Eintreffen lag das Tier unter dem besagten Gebüsch. Als versucht wurde, das Tier einzufangen, versuchte es zu flüchten. Dabei konnte beobachtet werden, dass die Katze ihre […]

Weiterlesen

Einsatzkurzberichte 01/2015

Mehrere verletzte Tauben mussten eingeschläfert werden Wir haben drei Katzen aus einer schlechten Tierhaltung geholt. Mindestens eine der Katzen wurde von den Besitzern gewürgt und musste stationär beim Tierarzt bleiben. Ein Hund wurde nach einem Autounfall von uns abgeholt und zum Tierarzt gebracht. Die Besitzer haben sich nach dem Krankenhausaufenthalt wieder um den Hund gekümmert. Eine verletzte Katze musste eingeschläfert […]

Weiterlesen

Ein trauriger Rekord

Am 24.01.2015 erreichte ein Anruf einer Tierarztpraxis die Arche90, welche gerade einen Kater aufgenommen hat. Dieser Kater hat das stolze Gewicht von 17,25 Kilo. Die Besitzer sind mit dem Tier total überfordert und wollen den Kater abgeben. Schnell wird klar, dass es sich bei dem Kater um Elvis handelt. Elvis wurde schon 2010 von der Arche90 aufgenommen. Damals hatte das […]

Weiterlesen
1 39 40 41 42 43 44