Fremdvermittlung: Notfall Becky

Becky ist ungefähr 11 Jahre alt (geb. 2007). Sie lebt seit September 2014 bei uns und war vorher bei einer älteren Dame. Becky ist eine scheue, aber liebe Katze zu Ihren Besitzern. Zu Fremden ist sie eher zurückhaltend oder faucht sie an. Sie lässt sich von Fremden nicht so gerne streicheln. Andere Katzen mag Becky auch nicht und sollte unbedingt alleine gehalten werden. Auch sollten keine anderen Tiere vorhanden sein. Vor Kindern hat sie Angst und die sollten auch nicht vorhanden sein. Sie sollte in einen ruhigen Haushalt kommen. Becky ist eine reine Wohnungskatze, geht aber gerne auf den Balkon. Abends kommt sie gerne ins Bett und holt sich ihre Streicheleinheiten und schläft auch in unserem Bett. Wir müssen uns von ihr trennen, weil wir ein Kleinkind haben, mit dem sie nicht klar kommt. Es stresst sie sehr und sie leidet darunter.
Wenn Sie sich für Becky interessieren, melden Sie sich bitte unter: rebekka1987@arcor.de


 

 

Schreibe einen Kommentar