Fremdvermittlung: Mona

Unsere Katze Mona lebt bei uns in einem 3 Personen Haushalt. Leider versteht sie sich nicht mit unserer kleinen Tochter, deshalb suchen wir für sie ein neues Zuhause.

Mona wird im März 13 Jahre alt und ist eine reine Stubenkatze. Neben Kindern verträgt sie sich auch nicht besonders gut mit anderen Katzen. Ideal wäre deshalb ein „ruhiger“ Ein- oder Zweipersonenhaushalt, in dem sie stressfrei leben kann.

Bei Fremden ist Mona eher zurückhaltend und im Allgemeinen eine ruhige, entspannte Katze. Sie benötigt einen ruhigen Platz zum Schlafen und abends ihre Kuscheleinheit auf der Couch.

Aufgrund ihres Alters hat sie Probleme mit der Bauchspeicheldrüse. Mit Diätfutter und Enzymen in Tablettenform kann sie allerdings beschwerdefrei leben. Es besteht die Möglichkeit, dass die Problematik in einer stressfreien Umgebung abheilt. Des Weiteren ist Mona kastriert, tätowiert und bei Tasso registriert. Impfungen sind regelmäßig bis 2017 erfolgt. Danach Aufgrund ihrer Erkrankung nicht mehr. Der Impfpass liegt vor.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Herrn Dirkes unter benni.di@outlook.de