Fremdvermittlung: Mogli

Mogli ist ein 6 Jahre junger Boxer-Husky-Mischling, der beruflicher Umstände und der geänderten Familiensituation bedingt leider ein neues Zuhause sucht. Er ist 32 kg schwer, kastriert, gesund und munter. Mogli’s Charakterzüge sind eindeutig: Er ist sehr verspielt, aktiv, aufgeweckt und möchte gefordert werden. Seine Ausdauer zeigt er gern bei Spaziergängen, sowie beim Apportieren. Das liebt er! An der Leine kennt er die Grundkommandos, aber er benötigt eine klare, erfahrene, autoritäre und vor allem ruhige Führung. Er ist in seinem Verhalten oft unsicher, da benötigt er Unterstützung. Trotzdem nimmt er neue Verhaltensregeln schnell an. Neben dieser sehr aktiven Seite kann Mogli aber auch sehr liebebedürftig sein. Er braucht Aufmerksamkeit, seine Kuscheleinheiten und seine Familie um sich herum, dann ist er so richtig zufrieden. Mit anderen Hunden kommt Mogli auch meist gut aus, mit Katzen wiederum gar nicht. Zu weiteren Tieren hatten wir noch keinen Kontakt. Mit Kindern kommt Mogli ebenfalls gut aus. Da er aber etwas wild in seinem Umgang ist, sollte dies nur unter Beobachtung erfolgen. Das Alleinsein kennt Mogli seit 2 bis 3 Jahren gar nicht mehr, davor war es aber für ein paar Stunden kein Problem. Autofahrten findet er super. Zusammengefasst kann man sagen, dass Mogli ein wunderbarer, aktiver Hund ist, der viel Beschäftigung braucht, sowie einen hundeerfahrenen Begleiter an seiner Seite.
Interessenten können sich gern direkt über diese Mailadresse <doreen_0706@yahoo.de> sowie über meine Handynummer (0176/61476635) an mich wenden.