Fremdvermittlung: Boxer-Labrador Amy

Amy wird im August 5 Jahre alt und ist eine Boxer-Labrador Hündin.
Sie ist vollständig geimpft und gechipt. Aufgrund ihrer Größe ist ein Sachkundenachweis notwendig. Amy sucht ein neues Zuhause, wo sie sich wohl und geborgen fühlt.
Spaziergänge sind essentiell für Amy, wobei sie (wo erlaubt) auch viel und gerne ohne Leine läuft. Wichtig wäre, dass es wirklich erfahrene Leute sind, die sich vorstellen können Amy bis zum Schluss zu halten. Die Leute sollten bereits das 30. Lebensjahr erreicht haben. Amy ist gut sozialisiert und ist auch gerne in Kontakt mit anderen Hunden. Der Kontakt läuft überwiegend reibungslos. Eine Hundeschule hat Amy trotzdem nie besucht, ist aber durchaus gut erzogen. Kinder ist Amy gar nicht gewöhnt und könnte diese auch nur auch Spielkameraden betrachteten, deshalb sollten die neuen Halter kinderlos sein oder schon ältere Kinder haben. Amy ist zudem ein sehr neugieriger, aufgeweckter Hund, der lange Spaziergänge benötigt, um sich richtig auszupowern.
Ich kann sie leider nicht weiter halten, weil ich zu stark in mein Studium/Arbeit vertieft bin, deshalb liegt es mir sehr am Herzen, dass Amy ein passendes, schönes neues Zuhause findet, wo sie sich wohl fühlt.
Meine Handynummer lautet: 0178/1086634
Bei weiteren Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.