Ein Kamerunschaf braucht Hilfe

Autor: Andrea, Fotos: Günther Am 30.01.2017 erreichte uns der Anruf der Polizeileitstelle: Beamte versuchten gerade in Lünen eine Zwergziege einzufangen und benötigten fachkundige Unterstützung. Vor Ort stellte sich heraus, dass die Zwergziege ein Kamerunschaf war, das nach erfolgreichem Einfangen zum Gesundheits-Check stationär in eine Tierklinik gebracht wurde. Da das Schaf weder mittels Ohrmarken noch durch einen elektronischen Bolus *) gekennzeichnet war […]

Weiterlesen

Abegemagerte Hunde

02.02.2017 / Autor: Andrea, Fotos: Günther Anfang Februar meldete sich über unser Info-Telefon eine Dame, in deren Nachbarschaft zwei extrem abgemagerte Hunde leben sollten, denen es absolut nicht gut ginge. Die Hunde würden zudem immer nur kurz für ca. 5 Minuten vor die Tür gelassen; Einer der beiden Hunde sollte lt. Melderin am Vortag entlaufen sein, als der Besitzer auftauchte […]

Weiterlesen

Einsatzkurzberichte 01/ 2017

• Durch die Polizei wurde eine freilaufende Zwergziege gemeldet; Ziege war ein Kamerunschaf, das nach tierärztlichem Check in eine Pflegestelle gebracht wurde. • Eine kranke Streunerkatze wurde nach der tierärztlichen Behandlung wieder ausgesetzt; wird an der Fundstelle durch eine Anwohnerin versorgt. • Ein flugunfähig gemeldeter Reiher in einem Garten konnte bei Eintreffen des Einsatzfahrers doch fliegen und hat sich aus […]

Weiterlesen

Patenhund: Lilly

Lilly wurde von ihrem Frauchen Ende 2016 an die Arche 90 abgetreten, da sie sich nicht mehr um sie kümmern konnte. Laut Impfbuch soll sie ein Chihuahua-Pappilon-Terrier-Mix sein und wurde im September 2012 geboren. Von ihrem Charakter und Aussehen her ist sie aber eher ein Jack-Russel-Terrier-Mix. Lilly ist jetzt in einer Pflegestelle der Arche 90 untergebracht. Da sie bereits sehr […]

Weiterlesen
1 13 14 15 16 17 18